Kojo-der Rhodesian Ridgeback aus Norderschwei

Birko geht’s wieder gut

Mal was erfreuliches – meinem Kumpel Birko geht’s wieder gut. Die Wunde ist gut verheilt und seinen Lampenschirm muss er auch nicht mehr tragen. Unerfreulich ist, dass der Besitzer des Schäferhundes sich trotz Aufforderung zum Begleichen der Rechnung noch nicht gemeldet hat geschweige die Rechnung beglichen hat. Aber das wird sich bestimmt noch ändern. Mal […]

Status Birko nach Hundeangriff

Wir mussten nach dem Angriff auf Birko noch am gleichen Abend zum Tierarzt. Er wurde ca. 45 Minuten operiert und muss jetzt einen “Lampenschirm” tragen, damit er sich die Wunde nicht wieder aufreißt. Die Wundränder mussten “erneuert” werden und er wurde genäht, da die Bisswunde ca. so groß wie eine 50 Centmünze ist.   Zusätzlich wurde Zellstoff mit […]

Schäferhund-Warnung für Norderschwei!!!!!

Ich möchte hiermit alle Hundebesitzer vor einem Schäferhund und seinem Besitzer in Norderschwei warnen. Dieser Hund hat heute unseren Pointer grundlos angegriffen und der Besitzer hatte es noch nicht mal nötig, obwohl ich ihn auf eine Bissverletzung bei unserem Hund hingewiesen habe, nachzufragen oder eine eventuelle Kostenübernahme anzubieten. Der Besitzer ist ca. 30 Jahre alt, […]

Es weihnachtet sehr

Zur Zeit ist das morgens immer komisch – Frauchen popelt morgens an 2 Pappwänden rum, grinst uns an und gibt uns aus der Pappwand das Ichgehejetztwegleckerchen. Sonst bekommen wir immer was aus einer Dose oder ein Stück Pansen. Aber mein Kumpel Birko hat mir verraten, dass es sich bei der Pappwand um einen Adventkalender handelt […]

Endlich neue Bilder

Jetzt kommen die versprochenen Bilder von meiner OP bzw. davor und danach. Heute muss ich auch wieder zum Tierarzt – kann sein dass mein Verband endlich weg kommt. Die Fäden wurden ja schon letzten Donnerstag gezogen. Der Doc war echt überrascht, dass das soo gut verheilt. Dann müssen jetzt nur noch die Haare nachwachsen – […]

Mir geht’s gut :-)

Moin Sorry, dass ich so lange nichts geschrieben habe. Aber mir geht’s wieder richtig gut. Ich tobe, spiele und mache auch sonst meine Umgebung unsicher. Ich habe die OP gut überstanden, bekomme jetzt noch Tabletten und so ein Zeug gegen Entzündungen und evtl. nächste Woche werden die Fäden gezogen. Gestern wurde noch Wundflüssigkeit abgesaugt und […]

Das Leben mit der Diagnose DS

Der Zwerg ist dafür, dass er DS hat, sehr aktiv und so wie immer. Ich habe eine Rundmail an alle uns bekannten Halter eines der Kleinen aus dem Wurf geschickt und bislang 3 Antworten bekommen – bei einer Hündin liegt wohl auch DS vor, wobei die Halterin sich nicht der Gefahr bewusst ist – mir […]

Das Leben meint es nicht gut mit mir

Moin Ich muss heute leider was schlechtes berichten. Ich war heute mit Frauchen beim Tierarzt und der hat bei mir DS (Dermoidsinus) festgestellt. Das ist eine Erbkrankheit die ich von einem meiner Eltern bekommen habe 🙁 Das man mit so einem Tier gar nicht züchten darf, ist wohl manchen merkbefreiten Menschen nicht klar…. Für mich […]

New Friends

Moin Ich kann stolz berichten, dass ich neue Freunde gefunden habe – Sammy und Shonda. Sammy ist ein Dogo Canario und Shonda eine belgische Schäferhündin. Beide sind super nett und wir haben toll zusammen gespielt. So langsam erweitert sich mein Freundeskreis hier in meiner Umgebung 😀 Die aktuellen Messungen ( ich hasse das und gehe […]

Nächste Seite »